A A
 

Rund ums hören

Rund ums hören

Für Angehörige

Hörsysteme audio.hansa erfreut sich über eine aktive Einbindung von Angehörigen während des Versorgungsprozess.

Denn es sind meist die Menschen im nahen Umfeld, denen eine Hörschwäche zuerst auffällt. Es macht daher auch Sinn, erste Schritte für eine Hörsystemversorgung mit ihnen zu besprechen und nach Lösungsansätzen zu suchen. Kommen Sie doch einfach gemeinsam zu Hörsysteme audio.hansa.

Für Menschen mit intaktem Gehör ist es schwierig sich in die Situation eines Schwerhörigen zu hineinzuversetzen.

Um zu zeigen, wie sich eine Hörminderung auf das Sprachverstehen oder das Hören von Musik auswirkt, bieten wir Ihnen die Möglichkeit verschiedenartige Hörminderungen akustisch zu simulieren, um sich in die betroffene Person besser hinein versetzen zu können.


Content

Vereinbaren Sie Ihren kostenlosen Beratungstermin